Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

8

Hallo zusammen. Ich bin sowohl stolz als auch aufgeregt, Ihnen mitteilen zu können, dass wir am 29. September unseren immersiven modernen Multiplayer-Shooter Insurgency: Sandstorm auf Xbox One und Xbox Series X|S veröffentlichen werden. Um diesen großartigen Anlass zu feiern, möchte ich Ihnen mitteilen, wie wir daran gearbeitet haben, Insurgency durch Spieldesign, Sounddesign und Liebe zum Detail zu einem der fesselndsten und realistischsten Ego-Shooter auf dem Markt zu machen.

Die Identität von Insurgency: Sandstorm ist uns sehr klar, und wir glauben, dass die meisten Fans zustimmen würden: Es ist zu gleichen Teilen Authentizität und Intensität. Es ist die Erde, die nach einem Luftangriff um Sie herum regnet, durch den Rauch hustet, Kugeln durch die Luft heulen und sich mit Ihrem Trupp durch alles koordinieren. Es sind all diese Dinge, ohne auf bombastische Filmtropen oder übertriebenes Arcade-Gameplay zurückzugreifen. Wir möchten, dass Sie den Sand auf Ihrer Zunge schmecken und jeden Aufprall in den Wurzeln Ihrer Zähne spüren.

Wir haben viel Zeit und Forschung darauf verwendet, realistische und immersive Umgebungen, Ausrüstung, Geräusche und Waffenhandhabung zu schaffen. Sehen wir uns an, wie wir das gemacht haben.

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

UI: Die Bühne für den Krieg bereiten

Eines der ersten Dinge, die Ihnen in Insurgency: Sandstorm auffallen werden, ist die abgespeckte Benutzeroberfläche. Wir möchten Sie so wenig wie möglich von der Umgebung und dem, was um Sie herum passiert, ablenken. Zum Beispiel gibt es keinen Kill-Feed oder Signal, um einen Kill zu bestätigen. Wenn Sie sicher sein wollen, dass Sie jemanden niedergeschlagen haben, müssen Sie nachsehen. Dies eröffnet eine ganz neue Dynamik von Risiko- und sogar Gedankenspielen. Wenn Sie sich in einem Feuergefecht befinden und einen nicht tödlichen Treffer erleiden, können Sie sich vielleicht davonschleichen und Ihren Feind glauben lassen, dass er Sie erwischt hat, während Sie tatsächlich eine Flanke aufbauen.

Sie werden auch das Fehlen eines Waffenabsehens bemerken, es sei denn, Sie haben ein Rotpunktvisier. Trotzdem müssen Sie sich bewusst sein, wohin Ihre Mündung zeigt, denn dort werden die Kugeln landen, und nicht in der Mitte Ihres Bildschirms, wie es bei vielen anderen Schützen der Fall ist. Ein weiteres Detail ist, dass das Abwärtszielen von Zielfernrohren nicht Ihr gesamtes Sichtfeld vergrößert, sondern nur den Bereichsteil Ihrer Sicht realistisch vergrößert.

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

Jede Waffe und jedes Zubehör wurde sorgfältig recherchiert und modelliert, in einigen Fällen sogar bis zur kleinsten Feder. Während der Konflikt in Insurgency fiktiv ist, haben wir Soldaten, sowohl militärische als auch indigene Milizen, interviewt, um eine genaue Darstellung zu gewährleisten, auch in Bezug auf die vom Krieg zerrütteten Umgebungen, durch die Sie kämpfen werden.

Es gibt keine Munitionszählung, es sei denn, Sie machen eine Pause, um dies tatsächlich zu überprüfen. Wir haben jedoch eine sehr grobe Schätzung der Munitionsmenge in einem Clip in der Ecke des Bildschirms hinterlassen. Wenn Sie einen unfertigen Clip neu laden, wird dieser Clip für später gespeichert; es lässt sich nicht mit einem imaginären Munitionspool kombinieren. Wenn es die Situation erfordert, können Sie sich für ein schnelles Neuladen entscheiden, bei dem Sie Ihren unfertigen Clip fallen lassen und opfern, um schneller neu zu laden.

Obwohl wir uns mit Details wie diesem viel Mühe gegeben haben, sind wir bewusst Kompromisse mit purem Realismus eingegangen, wie zum Beispiel bei Granatenexplosionen. In Wirklichkeit sieht eine explodierende Granate meist wie eine Rauchwolke aus. In Insurgency wollten wir den Effekt verstärken, und das Ergebnis ist, dass Sie einen Flammenstoß, Schrapnellstreifen und Trümmer sehen, die von Oberflächen abprallen. Es ist eine leichte Übertreibung, die das Eintauchen verstärkt.

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

Sound: Verwurzelung der Sinne in der Umwelt

Dank der minimalen Benutzeroberfläche wird Sound zu einem wichtigen Faktor beim Sammeln von Informationen auf dem Schlachtfeld. Wir haben daher viel Arbeit darauf verwendet, ein Sounddesign zu erstellen, das es Ihnen ermöglicht, mehrere Schlussfolgerungen nur durch das Hören zu ziehen. Schritte sind ein großer Teil davon. Achten Sie auf die Geräusche, die Sie machen, und achten Sie auf die Art des Materials, z. B. Teppich oder Holz, und ob es sich auf dem Boden über oder unter Ihnen befindet.

Sie können auch ein Bild malen, indem Sie Schüsse hören. Da Sicherheits- und Aufständische Teams unterschiedliche Waffensätze verwenden, können Sie feststellen, ob es sich um einen Feind oder einen Verbündeten handelt. Sie können auch ihren Standort feststellen, ob sie sich draußen oder drinnen befinden, in welcher Art von Raum sie sich befinden (groß, klein, Metall, Beton usw.) und sogar in welche Richtung sie schauen. Einige dieser Dinge erfordern mehr Übung als andere; Eine Waffe anhand ihres Klangs zu erkennen, ist definitiv eine erworbene Fähigkeit.

All dies, einschließlich Spracharbeit wie KI-Callouts und Ihrem eigenen Charakter, der durch Rauch und Schüsse in Panik gerät und hustet, kombiniert, um eine sehr unmittelbare und immersive Umgebung zu schaffen.

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

Tödlichkeit und Körperlichkeit: Spielen Sie, als ob Ihr Leben davon abhinge

Time to Kill in Insurgency: Sandstorm ist sehr gering – ein oder zwei Schüsse reichen normalerweise aus. Der Run-and-Gun-Spielstil, der in vielen Shootern üblich ist, wird Sie in Insurgency: Sandstorm meistens töten. Sie können definitiv sprinten, aber es kostet Sie viel Genauigkeit und Sie geben eher Ihre Position preis. Ein taktischer Ansatz führt zu besseren Ergebnissen. Eine gute Faustregel ist, nur in einer vorteilhaften Position einzurasten.

Wir haben die Bewegung so gestaltet, dass sie sich realistisch anfühlt und gleichzeitig ein hohes Maß an Reaktionsfähigkeit und Kontrolle ausbalanciert. Insurgency: Sandstorm verwendet ein Ausdauersystem, bei dem je niedriger Ihre Ausdauer ist, desto mehr Waffenschwankung haben Sie. Sie können sich dafür entscheiden, mit einem vollständigen Satz Ausrüstung und Kevlar einzusetzen, aber es wird Sie belasten, Ihren Ausdauerverbrauch erhöhen und die Erholung verlangsamen. Mit viel Gewicht wird das Sprinten sehr kostspielig.

Eine unserer Funktionen, die sich auf Immersion konzentriert, nennen wir Unterdrückung. Wenn Sie unter Beschuss stehen, erhöht sich das Schwanken Ihrer Waffe und Ihre Sicht wird verdeckt. Sie können sich vorstellen, dass es eine sehr stressige Situation ist, sich unter einer dünnen Steinmauer zu verstecken, während ein Maschinengewehr darauf einschlägt, und der Dialog, die Stimme und die Leistung Ihres Charakters spiegeln dies wider.

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

Wir freuen uns sehr, Insurgency: Sandstorm auf Xbox zu bringen. Es ist der Höhepunkt jahrelanger Arbeit, vom vorherigen Insurgency bis hin zu Sandstorm auf dem PC; Der Sound, die reduzierte Benutzeroberfläche, die Tödlichkeit, die allgemeine Liebe zum Detail und spezifische Kompromisse im Realismus sind alle darauf ausgelegt, zusammenzuarbeiten, um ein aufregendes, authentisches und überraschendes Erlebnis zu schaffen.

Insurgency: Sandstorm erscheint am 29. September zusammen mit der Deluxe Edition (einschließlich Year 1 Pass) und der Gold Edition (einschließlich Year 1 und Year 2 Pass). Achten Sie darauf, Insurgency: Sandstorm vorzubestellen, um die Warlord- und Peacemaker-Ausrüstungssets zu erhalten.

Danke fürs vorbeischauen! Wir sehen uns im Feld, Soldat!

Eintauchen und Intensität in Insurgency schaffen: Sandsturm

Aufstand: Sandsturm (Vorbestellung)

Focus Home Interaktiv

Hol es dir jetzt

Bestellen Sie jetzt vor, um zwei Bonus-Skinpakete zu erhalten: das Kriegsherr-Ausrüstungsset und das Friedensstifter-Ausrüstungsset! Nehmen Sie an realistischen modernen Feuergefechten im definitiven taktischen FPS auf Konsolen teil! Kämpfen Sie in einer Reihe intensiver kooperativer und kompetitiver Multiplayer-Modi in den kriegszerrütteten Umgebungen eines zeitgenössischen Konflikts. Spüren Sie jede Kugel und fürchten Sie jeden Einschlag in erbitterten Nahkämpfen mit beispielloser Immersion. Der Tod kommt schnell. Verwalte die Munition sorgfältig und nutze Taktiken und Teamwork, um dich in der Umgebung zurechtzufinden, während du um den Sieg kämpfst. Koordinieren Sie die Feuerunterstützung mit Ihrem Team und treten Sie in spannender Action gegeneinander an.

Aufnahmequelle: news.xbox.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen