...
Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Noch bessere abwärtskompatible Spiele mit FPS Boost

4

Als wir Xbox Series X|S designten, wussten wir, dass wir unser 2015 begonnenes Engagement für Kompatibilität fortsetzen wollten, damit Spieler ihre Lieblingstitel vergangener Generationen auf den neuen Konsolen spielen können. Nahezu alle Titel profitieren von Funktionen der nächsten Generation wie schnelleren Ladezeiten und der Möglichkeit zur schnellen Fortsetzung. Dann ging das Team noch einen Schritt weiter; Hinzufügen von Verbesserungen zu vielen unserer meistgespielten Spiele, damit sie besser aussehen, sich besser anfühlen und spielen als je zuvor.

Wie wir im Oktober beschrieben haben, mit der verbesserten CPU, GPU und dem Speicher unserer neuen Konsolen sehen alle Ihre bestehenden Spiele besser aus und lassen sich besser spielen. Bei bestimmten Titeln können wir das Erlebnis noch verbessern, ohne dass der Entwickler etwas tun muss und der Spieler kein Update benötigt. Zu diesem Zweck hat das Abwärtskompatibilitätsteam FPS Boost entwickelt, das eine Vielzahl neuer Methoden verwendet, um die ursprüngliche Framerate bei ausgewählten Titeln nahezu zu verdoppeln (und in einigen Fällen zu vervierfachen). Höhere, gleichmäßigere Bildraten machen Spiele optisch flüssiger, was zu einem fesselnderen Gameplay führt. Wir haben eng mit Entwicklern zusammengearbeitet, um das Erlebnis zu verbessern und gleichzeitig die ursprüngliche Absicht des Spiels beizubehalten. Und obwohl dies nicht für alle Spiele gilt,

Noch bessere abwärtskompatible Spiele mit FPS Boost

Wir freuen uns, die erste Auswahl abwärtskompatibler Titel ankündigen zu können, die FPS Boost unterstützen – ab heute verfügbar – sind Far Cry 4, New Super Lucky’s Tale, Sniper Elite 4, UFC 4 und Watch Dogs 2. Wir haben uns für diese erste Sammlung entschieden von Titeln, nicht nur, weil sie bei Fans beliebt sind, sondern um verschiedene Möglichkeiten hervorzuheben, wie FPS Boost Ihr Erlebnis verbessern kann. Zum Beispiel kann New Super Lucky’s Tale jetzt bis zu 120 Bilder pro Sekunde (fps) laufen und UFC 4 bietet eine verbesserte Framerate-Leistung speziell auf der Xbox Series S und kann jetzt mit 60 fps laufen.

Dies ist erst der Anfang. Wir werden bald weitere Titel mit FPS Boost ankündigen und veröffentlichen sowie neue Menüsymbole und Systemeinstellungen in einem bevorstehenden Systemupdate einführen. Ab diesem Frühjahr können Sie für jeden Titel in den Abschnitt „Spiel verwalten” gehen, wo Ihnen eine neue Schaltfläche „Kompatibilitätsoptionen” angezeigt wird, mit der Sie FPS Boost (sowie Auto HDR) ein- oder ausschalten können Außerdem wird es eine neue Anzeige geben, die Sie informiert, wenn ein Spiel mit FPS Boost läuft, wenn Sie die Xbox-Taste auf Ihrem Controller drücken. Sie entscheiden, wie Sie Ihre Lieblingsspiele spielen möchten, ob in ihrer ursprünglichen Form oder mit FPS Boost.

Noch bessere abwärtskompatible Spiele mit FPS Boost

Und FPS Boost kommt nicht nur Spielern zugute, die diese Titel besitzen – Sie werden erfreut sein zu hören, dass viele dieser kommenden FPS Boost-Spiele im Xbox Game Pass verfügbar sein werden. Ab dieser ersten Update-Veröffentlichung sind New Super Lucky’s Tale und Sniper Elite 4 derzeit mit Xbox Game Pass verfügbar. Wir freuen uns sehr, dass Fans FPS Boost erleben werden, und in den kommenden Monaten werden wir mehr und mehr Spiele ankündigen, die diese Funktion unterstützen.

Wir bei Xbox glauben, dass Ihre Gaming-Investitionen mit Ihnen kommen sollten, weshalb wir Tausende von Spielen aus vier Generationen herausgebracht haben, um auf der Xbox Series X|S besser als je zuvor auszusehen und zu spielen. Wir können es kaum erwarten, dass ihr alle diesen Titeln eine Runde dreht und bald weitere FPS-Boost-Spiele enthüllt.

Aufnahmequelle: news.xbox.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen