Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Sky: Children Of Light – 5 Anfänger-Tipps, die Sie wirklich kennen müssen

62

Sky: Children Of Light wirft Sie mit sehr wenig Erklärung direkt in seine farbenfrohe Welt.

Das Spiel ist gerade am 29. Juli auf Nintendo Switch erschienen und gibt uns anderen eine neue Chance, diese einzigartige Fortsetzung von Journey auszuprobieren. Wie bei diesem Open-World-Erkundungsspiel werden Sie fast ohne Tutorials ausgeschickt. Sie müssen Licht verwenden, um Ihre Flügelenergie aufzuladen und zu fliegen, und Kerzen verwenden, um Feuer zu entzünden. Es gibt Nebenquests wie Geister, die Sie für weitere Anpassungen finden können, und Sie erhalten im Laufe des Fortschritts mehr Flügelklappen. Und es ist alles kostenlos!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob dies das richtige Spiel für Sie ist, haben wir ein paar Tipps, um echten Anfängern den Einstieg zu erleichtern. Wie wir bereits gesagt haben, ist es ein F2P-Spiel – aber es erfordert keine Einkäufe, um es abzuschließen. Die Käufe im Spiel sind nur für kosmetische Gegenstände. Sie können das Ende des Spiels mit ein wenig Hilfe von Freunden oder alleine erreichen.

Sie können Sky: Children of Light kostenlos auf Nintendo Switch-, iOS- und Android – Geräten herunterladen.


Mehr Sky: Children of Light Guides:

So erhalten Sie Oreo The Dog | Lösungsleitfaden für geheime Rätsel | Wie man mehr Herzen verdient


#1. Die Grundlagen | Wie man Fortschritte macht

Zu Beginn des Spiels ist nicht genau klar, was Sie tun müssen. Sie werden in eine seltsame, schöne Welt ohne jegliche Anleitung geworfen. Hier sind die Grundlagen.

  • Sie müssen Statuen anzünden – jede Karte hat einen Tempel in der Ferne mit einer Statue im Inneren. Drücken Sie [A], um in die richtige Richtung zu zeigen.
  • Um voranzukommen, müssen Sie Geister und Licht finden. Die Interaktion mit einem Geist löst ein kleines Minispiel aus, in dem Sie ihm folgen müssen. Finden Sie alle 3/4 Erinnerungen und der Geist kann durch Drücken von [Y] aus dem Stein befreit werden.
  • Kerzen sind Ihr primäres Werkzeug und Ihre Währung. Du gibst Kerzen aus, um neue Emotes von Spirits freizuschalten und Freunde zu finden. Sie haben immer eine Kerze, die Objekte verbrennen, andere Kerzen zum Leuchten bringen oder mit anderen Spielern interagieren kann.
  • Um sich zu bewegen, müssen Sie [B] springen und sich zum Fliegen starten . Sie können fliegen, indem Sie [R] drücken, um den Flugmodus zu ändern – Gleiten oder Schweben.

Das sind die extremen Grundlagen. Durch Drücken von [A] erstellen Sie ein Leuchtfeuer zu Ihrem nächsten Ziel. Um Ihre Flügelklappen aufzuladen, müssen Sie sich in der Nähe von Kreaturen oder Lichtquellen aufhalten – ich habe viel zu lange gebraucht, um das herauszufinden. Durchsuchen Sie jede Umgebung sorgfältig nach verborgenen Geistern, die Ihnen Energie geben. Wenn Sie genug Wing Energy sammeln, können Sie upgraden und eine weitere Klappe zu Ihrer Gesamtzahl hinzufügen. Je mehr Cape Flaps du hast, desto länger kannst du fliegen.

Zuerst erkunden Sie Bereiche in den Wolken – das Berühren von Wolken lädt Ihre Cape Flaps auf, ebenso wie Schwärme von Vögeln und anderen Spielern. Später erkunden Sie gefährlichere Zonen. Regen wird dir deine Energie und schließlich auch dein Licht entziehen! Sie müssen sich vom Regen fernhalten oder in der Nähe von Feuern oder Spirituosenquellen warm bleiben. Deshalb hilft es, einen Freund zu haben.


Sky: Children Of Light – 5 Anfänger-Tipps, die Sie wirklich kennen müssen

#2. Finde Freunde, um Spirituosen zu finden und aufzuladen

Du kannst solo spielen und trotzdem viele Freunde haben. Je mehr Freunde Sie in Sky: Children of Light haben, desto einfacher wird Ihre Suche. Sie können zufällige Spieler beobachten, die im selben Bereich wie Sie herumlaufen, aber nur Motten (andere Spieler), die Sie getroffen haben, können zusammenarbeiten. Um einen anderen Spieler zu „treffen”, halte einfach deine Kerze [Y] in seine Nähe. Wenn beide Spieler im Licht erwärmt werden, „treffen” sie sich – du kannst jetzt mit dem Spieler interagieren und dich mit ihm anfreunden.

Und jetzt, da Sie ihnen begegnet sind, werden sie vollständig sichtbar. Sie werden in der Lage sein, Ihre Energie in der Nähe von anderen aufzuladen, und sie können rufen, um versteckte Orte zu signalisieren. Sie können auch gemeinsam Aufgaben erledigen – wenn eine Person, die Sie getroffen (oder befreundet!) haben, einen Geist findet, kann sie alle Geistererinnerungen zusammen mit Ihnen erledigen. Sie können Freigeister freischalten, ohne die Arbeit zu erledigen!

Durch die Interaktion mit anderen Spielern können Sie auch vollwertige Freunde werden. Sie müssen eine Kerze ausgeben, um Freunde zu werden – wenn Sie Glück haben, wird jemand stattdessen eine Kerze für Sie ausgeben wollen. Nachdem Sie Freunde geworden sind, können Sie Bonusprivilegien wie den vollständigen Chat freischalten. Sie können auch täglich Herzen an Ihre Freunde senden, um eine spezielle Währung zu verdienen, mit der Sie Kostüme, Emotes und andere coole Sachen von Geistern erhalten können. Es ist nicht erforderlich, aber es ist schön!

  • HINWEIS: Das Führungssystem kann den Spielern auch wirklich helfen. Indem Sie eine Schaltfläche für neue Spieler aktivieren, können Sie angeben, dass Sie eine Anleitung wünschen. Ein Führungsspieler kann Sie dann leicht finden und Ihnen helfen, durch eine Spirit Quest voranzukommen. Sehr praktisch, wenn Sie zusätzliche Hilfe suchen!

    • *

#3. Erfahren Sie, wie Sie das Beste aus Ihren Flügeln machen

In der Luft haben Sie zwei Arten von Flugbewegungen; schweben und fliegen. Jede Art von Bewegung ändert Ihre Steuerung, und Sie können in der Luft frei zwischen ihnen wechseln, indem Sie auf [R] tippen. Beide Modi haben unterschiedliche Vorteile und Gründe, während Sie tauschen möchten.

  • Schweben: Im Schwebemodus springen Sie höher, bewegen sich aber langsamer. Wenn Sie mehr Höhe gewinnen möchten, müssen Sie beim Flattern im Schwebemodus bleiben. Sie sollten den Schwebemodus auch für vorsichtige Sprünge auf schwimmenden Plattformen verwenden.
  • Fliegen: Im Flugmodus bewegen Sie sich immer vorwärts. Wenn Sie nach unten drücken, neigen Sie sich nach unten, und wenn Sie nach oben drücken, gleiten Sie nach oben. Mit den Flügeln zu schlagen gibt dir einen Geschwindigkeitsschub nach vorne.

Um im Flugmodus länger zu fliegen, neigen Sie sich nach unten und dann nach oben, um einen Schub an Gleitgeschwindigkeit zu erreichen. Das Flattern, wenn Sie durch das Gleiten einen Geschwindigkeitsschub erhalten, gibt Ihnen einen zusätzlichen Schub.


#4. Vergessen Sie nicht, auf 60 FPS umzuschalten

Auf Nintendo Switch können Sie für eine verbesserte Leistung ein wenig an grafischer Wiedergabetreue verlieren. Öffnen Sie das Pausenmenü und wählen Sie die Option unten links, um sofort in den 60-FPS – Modus zu wechseln. Dies ist ein Spiel, das von einem flüssigeren Spiel profitiert – die feinen Details sind nicht so wichtig!

Dies ist alles eine persönliche Präferenz, aber es ist aufregend zu wissen, dass Sky: Children of Light auf Nintendo Switch mit 60 FPS laufen kann. Nicht viele Spiele machen sich die Mühe, Nintendos schäbigem Handheld einen Leistungsmodus hinzuzufügen. Wir wissen das sehr zu schätzen!


Sky: Children Of Light – 5 Anfänger-Tipps, die Sie wirklich kennen müssen

#5. Du kannst aufgestiegene Kerzen nur im Endspiel verdienen

Nachdem Sie die Geschichte „abgeschlossen” haben, können Sie eine spezielle Endgame-Währung namens „Aufgestiegene Kerzen” verdienen. Sie sind wie Ihre normalen Kerzen, aber Sie werden ein anderes Symbol auf den Geistern bemerken, die Ihnen Emotes verleihen – Sie müssen aufgestiegene Kerzen ausgeben, um ihre Konstellationen weiter zu verbessern und mehr coole Sachen zu bekommen.

Sie können maximal 16 Aufgestiegene Kerzen pro Woche verdienen, und der wöchentliche Zähler wird jeden Samstag um Mitternacht zurückgesetzt. Beleuchte die Statuen auf dem Auge von Eden. Je nachdem, wie viele Aufgestiegene Geister (Emote-Geister) Sie freigeschaltet haben, haben Sie mehr Flügellicht – reisen Sie also zu den frühen Karten und ersteigen Sie diese Geister. Zunächst können Sie die Beleuchtung der Eye of Eden-Statue nicht in einem Durchgang abschließen. Es wird wahrscheinlich mehrere Durchläufe dauern – aber wenn Sie Ihr Flügellicht aufbauen, haben Sie mehr Energie, um diese Quest abzuschließen, und Sie können die maximal 16 aufgestiegenen Kerzen schneller erhalten.


Das sind nur die Grundlagen! Es gibt noch so viel mehr zu entdecken – es gibt versteckte Bereiche, spezielle Türen, die von zwei Spielern geöffnet werden müssen, und viele versteckte Geister, die Sie auf Ihren Rückreisen durch jedes Reich entdecken müssen. Arbeitet zusammen und ihr werdet in dieser wunderschönen Welt alles erreichen können.

Aufnahmequelle: gameranx.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen