Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Ratchet & Clank: Rift Apart – So entsperren Sie den RYNO | Spybot-Standorte

11

Die ultimative Waffe in jedem Ratchet & Clank ist die RYNO – eine massive Panzerfaust, die alles in Sichtweite zerstört. Fast jedes Spiel der Serie hat den RYNO, und Sie müssen immer arbeiten, um ihn freizuschalten. Dies ist die einzige Waffe, die Sie nicht bei einem Händler kaufen können, und wenn Sie die „ Full Stacked “-Trophäe verdienen möchten, müssen Sie sich den RYNO besorgen.

In Ratchet & Clank: Rift Apart wird der RYNO von der neuen Verkäuferin Ms. Zurkon verkauft. Sie müssen nur 10 Spybots aufspüren und einsammeln, die über die Galaxie verteilt sind. Im Allgemeinen gibt es auf jedem Planeten einen Spybot, und Sie können sie erst kurz vor dem Ende des Spiels alle einsammeln. Aber es gibt in Ratchet & Clank einen NG+ und einen schwierigeren Schwierigkeitsgrad, mit dem Sie experimentieren können, sobald die Geschichte vorbei ist. Sie können Ihr gesamtes Arsenal mitnehmen, und der neue Modus enthält sogar zwei Bonuswaffen, die Sie bei einem normalen Spieldurchgang nicht finden werden. Wenn Sie alle 20 Waffen erhalten, wird die „Full Stacked “-Trophäe freigeschaltet, und der RYNO ist mit Abstand am schwierigsten zu bekommen.


Weitere Anleitungen zu Ratchet & Clank: Rift Apart:

Standorte der Goldbolzen


So entsperren Sie den RYNO | Spybot-Standorte

Um den RYNO – die stärkste Waffe in Ratchet & Clank – freizuschalten, müssen Sie alle 10 Spybots finden. Nachdem Sie alle 10 Spybots eingesammelt haben, kehren Sie zu Ms. Zurkon auf dem Scarstu Debris Field zurück. Dann können Sie es kaufen!

Der RYNO ist nur vor Planet 10 erhältlich. Aber es kann (einschließlich +2 anderer neuer Waffen) in NG+ verwendet werden.


Spybot #1: Corson V – Im Förderbandraum der Nefarious Station, wo Sie von einer großen Kiste springen müssen, um einen Wandsprungschacht zu erreichen (dies ist derselbe Raum mit einem Goldbolzen-Sammelobjekt), gehen Sie weiter durch die Tür, und in den großen Raum mit den Förderbändern und Lasertoren. Springe von einer großen Kiste, um das Dach eines Lastwagens zu erreichen. Springen Sie auf der oberen Ebene über die beiden Förderbänder und auf den Balkon und lassen Sie sich fallen. Springen Sie über den Zug zur Ladeplattform voller Roboter und springen Sie in das große Rohr am anderen Ende.

Spybot #2: Sargasso – Der letzte Spybot ist Ihre Belohnung für das Sammeln aller 60 Zurpstones. Dazu müssen Sie 30 zerstören, um die fliegende Kreatur freizuschalten, auf der Sie reiten können. Bei 45 Zurpstones kann dein fliegendes Reittier Feuer schießen. Jetzt kannst du endlich alle 60 zerstören. Mort wird dich dafür belohnen, dass du sie alle gefunden hast.

Spybot #3: Scarstu Debris Field – Schließe die Gold-Battleplex-Herausforderung „Vroom Around” ab. Wird erst nach Abschluss des Planeten Viceron verfügbar, viel später in der Geschichte.

Spybot #4: Scarstu Debris Field – Kehre nach Erwerb der Hurlshot-Fähigkeit zu Scarstu zurück und sieh rechts vom Battleplex-Eingang nach. Es gibt einen Hurlshot-Marker, mit dem Sie einen Spybot erreichen können.

Spybot #5: Savali – Suchen Sie in der nordöstlichen Ecke der Karte nach einem Vorsprung, der mit blauen Lampen markiert ist. Folgen Sie ihnen und beschleunigen Sie durch den Höhlenpfad, um sich zu einem weit abgestürzten Lastkahn zu stürzen (und zu schwingen), der diesen Spybot enthält.

Spybot #6: Blizar Prime – Schließe die Nebenquest „Finde den vermissten Koch” für Chef Tulio ab, um diese Belohnung zu erhalten.

Spybot #7: Torren IV – Unten bei Vullard’s, benutzen Sie den magnetischen Gehweg hinter seinem Haus, um nach unten zu gehen. Betritt die Höhle unten, um diesen Spionagebot zu finden.

Spybot #8: Cordelion – Im Raum Dimensionator Forge befindet sich direkt darüber ein Vorsprung mit einem gelben Riss. Gehen Sie dorthin, um den Spybot dorthin zu bringen.

Spybot #9: Ardolis – Benutze vom Händler in der Mitte der Karte den Hookshot rechts, rechts den Lift, schwinge dich zum zweiten Piratenschiff und lass dich dann zu den Docks darunter fallen. Erreichen Sie den Strand mit dem Lagerfeuer, um diesen Spybot einzusammeln.

Spybot #10: Viceron – Um das Hauptgefängnis zu infiltrieren, müssen Sie einen Ventilator durchbrechen. Fahren Sie in den Lüftungsöffnungen an der Dreiecksmarkierung vorbei und durchbrechen Sie weitere Lüfter. Schließlich finden Sie mit diesem letzten Spionagebot eine versteckte Nische.

Aufnahmequelle: gameranx.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen