Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Phil Spencer sagt, Halo Infinite werde die Zukunft von IP nicht bestimmen

24

Microsoft hat ziemlich viel Geld für den Erwerb von Studios ausgegeben, um seine First-Party-Aufstellung noch stärker zu machen. Dies könnte eine große Generation für Microsofts Xbox-Marke werden, aber noch wichtiger ist, dass es vergangene IPs gibt, auf die das Unternehmen immer noch angewiesen ist, um den Fans Spaß zu machen. Eines davon ist Halo, das später in diesem Jahr eine neue Rate erhalten soll. Abgesehen davon sieht es natürlich so aus, als würde das Franchise weitergehen, selbst wenn der neue Teil die Erwartungen der Fans nicht erfüllt. Das sagt zumindest Xbox-Chef Phil Spencer.

Phil Spencer sprach mit IGN in einer Episode ihres Unlocked-Podcasts. Währenddessen kam das Gespräch über die bevorstehende Halo-Rate, Halo Infinite, auf. Phil Spencer wurde gefragt, ob Halo Infinite ein Make or Break für das Franchise sei, aber laut Phil Spencer ist dies alles andere als der Fall. Es wurde gesagt, dass Xbox die Fangemeinde mit der IP als ziemlich stark ansieht, wobei die Fans wahrscheinlich unabhängig von der Veröffentlichung von Halo Infinite bei der IP bleiben werden. Die Serie gibt es schon seit Jahren und sie bietet eine Menge Inhalte und Überlieferungen, die mit Videospielen und sogar einer Fernsehserie erkundet werden können.

Während sich das Halo Infinite- Gameplay-Material, das 2019 während der E3 enthüllt wurde, ursprünglich als Fehlschlag mit viel Kritik herausstellte, schien das neueste Gameplay-Multiplayer-Material, das Anfang dieses Monats enthüllt wurde, den Hype zurückzubringen. Ursprünglich sollte das Spiel zusammen mit dem Start der X/S-Plattformen der Xbox-Serie veröffentlicht werden, wurde aber inzwischen verschoben, damit die Entwickler weiter an dem Projekt arbeiten konnten.

Wir sind noch nicht ganz sicher, wann Halo Infinite auf den Markt kommen wird. Phil Spencer hat kürzlich angemerkt, dass das Team besser verstehen möchte, wann das Projekt ihrer Meinung nach abgeschlossen sein wird. Abgesehen davon sieht es so aus, als würden wir es vor 2021 erhalten. In der Zwischenzeit können Sie sich den neuesten Trailer von der E3 2021 im oben eingebetteten Video ansehen, während wir auf den offiziellen Trailer zum Veröffentlichungsdatum warten.

Quelle: IGN, Gamesradar 

Aufnahmequelle: gameranx.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen