...
Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Life Is Strange: True Colors ist der nächste Teil der Serie

21

Square Enix hat das nächste Kapitel der Life is Strange-Reihe mit dem Titel Life Is Strange: True Colors enthüllt. Im Gegensatz zu früheren Spielen der Serie wird es nicht episodisch veröffentlicht, und das gesamte Spiel erscheint am 10. September auf allen Plattformen. Wenn Sie den Rest der Serie nicht gespielt haben, können Sie die ersten beiden Spiele kaufen (aber nicht das drittens seltsamerweise) zusammen mit True Colors in einem Bundle.

Die Hauptrolle des Spiels spielt Alex Chen, eine junge Frau, die in die Bergstadt Haven Springs kommt, um ihren lange verloren geglaubten Bruder wiederzusehen. Dann stirbt irgendwie ihr Bruder und Alex muss herausfinden, was passiert ist. Der Clou ist, dass Alex die Emotionen der Menschen in einer farbenfrohen Aura um sie herum spüren kann – rot für Wut, blau für Traurigkeit usw. Sie kann auch ihre Emotionen fühlen und riskiert, dass ihre Emotionen ihre überlagern.

Wie bei allen Life is Strange-Geschichten sind die Interaktionen mit anderen Charakteren das Rückgrat der Geschichte. Haven Springs steckt voller Geheimnisse, wie es für Kleinstädte typisch ist, und Alex muss sie alle aufdecken, um herauszufinden, was mit ihrem Bruder passiert ist. Alex hat zwei mögliche Liebesinteressen, Ryan und Steph (letztere ist eine Figur aus Before the Storm). Das Spiel ist auch offener als frühere Spiele der Serie. Laut Square Enix „können Sie durch die Straßen, Geschäfte und versteckten Orte von Haven Springs streifen, Rätsel lösen und den Einwohnern der Stadt mit Ihrer Kraft helfen.”

True Colors wird auf PS4, PS5, Stadia, Steam, Xbox One und Xbox Series X/S veröffentlicht. Laut Square Enix wird es nicht episodisch erscheinen, sondern auf einmal. Die Ultimate Edition enthält remasterte Versionen von Life is Strange und Life is Strange: Before the Storm. Die Deluxe Edition wird auch Outfits für Alex enthalten, die von früheren Charakteren inspiriert wurden, sowie eine Nebengeschichte mit Steph.

Quelle: Square Enix-Blog

Aufnahmequelle: gameranx.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen