...
Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

EVGA plant, die von Amazons New World geschmolzene RTX 3090 zu ersetzen

9

Nach mehreren Beschwerden über Amazons New World – insbesondere die Tatsache, dass es anscheinend dazu führte, dass mehrere teure GPUs kaputt gingen – sagt EVGA nicht nur, dass es die beschädigten Komponenten ersetzen wird, sondern Amazon hat das Spiel auch so gepatcht, dass es hoffentlich nicht passiert wieder vorkommen. Es ist seltsam, dass es überhaupt passiert ist, aber es scheint, dass dies zumindest korrigiert wird, bevor es mehr Spielern passiert.

New World ist das neue Rollenspiel von Amazon, das kurz nach seinem Erscheinen auf mysteriöse Weise zum Spiel der Wahl mehrerer großer Twitch-Streamer wurde. Es befindet sich derzeit in der geschlossenen Beta, was bedeutet, dass nur einige Spieler teilnehmen können. In diesem eher begrenzten Pool passierte jedoch etwas Seltsames: Mehrere Spieler berichteten, dass ihre Geforce RTX 3090-GPUs, einige der besten Grafikkarten auf dem Markt, von New World gemauert wurden. Mehrere Benutzer meldeten das Problem dem New World-Subreddit, und Twitch-Streamer Gladd sagte auf Twitter: „Das Spielen der New World-Beta auf meinem EVGA 3090 hat meine Grafikkarte vollständig gegrillt.”

Es ist sehr seltsam, um es gelinde auszudrücken. Auch wenn ein Spiel grafisch so anspruchsvoll ist, dass die GPU damit nicht zurechtkommt, sollte es die GPU nicht komplett kaputt machen. Bisher hat niemand genau herausgefunden, warum dies passiert, aber Amazon hat heute einen Patch für das Spiel veröffentlicht, der „die GPU-Last in Menübildschirmen durch Begrenzen von FPS reduziert”, ohne die Einstellungen des Spiels zu beeinflussen. Dies trotz der Tatsache, dass es verspricht, dass das Spiel „sicher zu spielen ist”, und es „keine Hinweise auf weit verbreitete Probleme mit 3090s” gibt.

PC Gamer berichtet, dass EVGA beabsichtigt, alle angeblich von New World zerstörten 3090er zu ersetzen. Es zitiert auch den YouTuber JayzTwoCents, der sagt, seine Kontakte bei EVGA hätten ihm mitgeteilt, dass bereits Ersatzkarten verschickt würden. Später twitterte er auch, dass sich das Problem nicht auf 3090er beschränke, aber angesichts dessen, wie teuer und schwer sie zu finden sind, mache es Sinn, dass ihre Zerstörung den größten Aufruhr auslöse.

Quelle

Aufnahmequelle: gameranx.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen