Alles über Ihre Lieblingsspiele, -filme und -fernsehen.

Entdecke in Replaced eine düstere Alternative zu den 80ern

3

Zusammenfassung

  • Entdecke eine düstere Alternative zu den 80ern in Replaced, dem retro-futuristischen 2,5-D-Platformer, der 2022 erscheint.
  • Replaced kombiniert filmisches Plattformspiel, Pixelkunst und von Free-Flow-Action inspirierte Kämpfe mit einer fesselnden dystopischen Geschichte.
  • Fast 40 Jahre nach einer nuklearen Explosion wird Phoenix-City nun von Korruption und Gier regiert, und menschliche Organe sind zu nichts anderem als Währung geworden.

Replaced ist ein modernisierter filmischer Plattformer, der in den alternativen 80ern spielt, in dem Sie als REACH spielen, eine KI, die gegen ihren Willen in einem menschlichen Körper gefangen ist. Aber was unterscheidet ihre Welt so von unserer? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was passiert ist, um diese dystopische Vergangenheit zu erschaffen …

Eine dunkle Alternative zu den 80ern, die wir kennen und lieben

Die meisten von uns denken an die 80er Jahre als eine Zeit fragwürdiger Frisuren, Ghettoblaster, Glam Rock und der Geburt von Kultspielen wie Pac-Man und Tetris; eine einfachere Zeit (wenn auch mit mehr Glitzer). Aber wie hätten die 80er Jahre in einer Vergangenheit ausgesehen, in der der Trinity-Atomtest in den 40er Jahren schief ging und eine Bombe explodierte und zu nationaler Verwüstung führte? In Replaced erhältst du einen Einblick in diese Welt, in der „Sweet Dreams” für die Schlafenden sind und du vor langer Zeit „Stopped Believin'” hast…

Bioengineering ist nur der Anfang

„Replaced” spielt fast vierzig Jahre nach der nuklearen Explosion in einer ummauerten Festung namens Phoenix-City, die von der korrupten Phoenix Corp regiert wird, einem Unternehmen, das gegründet wurde, um freiwillige Spender mit gierigen Kunden zusammenzubringen, die ihre Körperteile aufrüsten wollen. Im Laufe der Zeit stellten sie fest, dass die freiwillige Versorgung hinter der Nachfrage zurückblieb und bald konnten die reichsten Kunden alles in die Hände bekommen, während die Bürger in alarmierender Geschwindigkeit verschwanden … Stimmbänder, Beine, Augen, Lebern? Kein Problem für die Reichen.

Als die Leute merkten, was passierte, war es zu spät, Phoenix Corp regierte das ganze Land und warf die übrig gebliebenen und unwilligen Spender in die „Entsorgungs”-Bereiche außerhalb der Stadtmauern, um dort als Gesetzlose zu leben (also diejenigen, die überlebten). In den frühen Tagen begann das Unternehmen, sich mit KI zu befassen und wie dies dazu beitragen könnte, sein System noch effizienter zu betreiben … Auf diese Weise wurden die ersten Prototypen für REACH, die wichtigste KI, erstellt.

Inspiration für das Spiel

Replaced ist inspiriert von Cyberpunk-stilisierten Filmen wie Blade Runner 2049, Alien und Upgrade. Der Pixel-Art-Stil ergänzt die Ästhetik der 80er, während der von Free-Flow-Action inspirierte Kampf ein aufregendes und fesselndes Spielerlebnis mit einigen unerwarteten Wendungen in der Handlung schafft, die die Spieler definitiv süchtig machen werden.

Die Entwickler Sad Cat Studios und die Publisher Coatsink (die sehr dankbar sind, dass ihre Version aus den 80ern ziemlich zahm war) freuen sich sehr, ankündigen zu können, dass Replaced für 2022 erscheinen soll. Es wird für Xbox One, Xbox Series X | spielbar sein S, Windows PC und mit Xbox Game Pass.

Folgen Sie jetzt Replaced auf Twitter und Discord, um mit den neuesten Nachrichten aus Phoenix-City auf dem Laufenden zu bleiben.

Aufnahmequelle: news.xbox.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen